EN
MENU

So funktioniert's

Ablauf eines Tandemflugs

Nach der erfolgreichen Buchung Ihres Wunschtermines - bequem von Zuhause aus direkt über unsere Website, telefonisch unter +43 664 353 52 58 oder per E-Mail an info@paragliding-mayrhofen.at - brauchen wir nur eines, um gemeinsam abheben zu können: passende Wetterbedingungen. Wenn also alles zusammenspielt, erwartet unsere Fluggäste folgender Ablauf:


Der Treffpunkt wird individuell vereinbart.
Je nach Witterung, welchen Startplatz wir nutzen oder wo Sie sich gerade befinden. Mögliche Treffpunkte: Horbergbahn, Penkenbahn, Bergstation Kombibahn Penken, Abholung im Hotel bei diversen Flügen ohne Auffahrt mit der Bergbahn.

 

Gemeinsame Auffahrt:
Sie lernen Ihren Piloten bereits bei der gemeinsamen Auffahrt ein wenig kennen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, alles zu fragen, was Sie über den Tandemflug wissen wollen.

 

Einweisung am Startplatz:
Während der Startvorbereitung erklärt Ihnen Ihr Pilot alles, was Sie über Start und Landung wissen müssen. Informieren Sie uns gegebenenfalls über mögliche Handicaps, damit wir den Start sicher planen können. Folgen Sie den Anweisungen des Piloten. Je nach Witterung reichen meist einige wenige Schritte, um abzuheben. Danach zählen Sie bis drei, bevor Sie sich gemütlich nach hinten in Ihr Gurtzeug lehnen und den Flug genießen.

 

Flug, Fotos und Video:
Wir halten Ihr Flugabenteuer mittels Fotos und Videos fest. Wenn es die Bedingungen zulassen, dürfen auch Sie einmal das Steuer übernehmen. Nach der Landung werden die Foto- und Videodateien direkt auf Ihr Smartphone übertragen. Kostenpunkt: € 20,- (für Kinder bis 12 Jahren kostenlos).

 

Landung:
Für die Landung müssen Sie nur eines tun: die Beine anheben, damit wir sanft im Sitzen landen können.


Gutscheine

"Mal nicht funktionieren, nur spüren, den Wind, die Berge, die FREIHEIT"

Jetzt bestellen