EN
MENU

Im pressum

Für den Inhalt verantwortlich

Tandem Adventure Mayrhofen

Mario Egger
Durst 264, A-6290 Mayrhofen

Tel.: +43 664 3535 258
E-Mail: info@paragliding-mayrhofen.at


Design & technische Umsetzung

 

netwerk Kreidl GmbH & CO KG
Internet Werbeagentur
Dorfstrasse 16
A-6275 Stumm im Zillertal Österreich
www.netwerk.at


Photocredits

 

© Adobe Stock / darwelshots, jamrooferpix, Tanya Keisha
© Paragliding Mayrhofen

AGB

1. Mit der Annahme unseres Flugscheines durch den Passagier wird zwischen dem Passagier und Tandem Adventure Mayrhofen ein Luftbeförderungsvertrag abgeschlossen. Auf diesen Vertrag ist österreichisches Recht anzuwenden.

2. Wir weisen darauf hin, dass es beim Tandemparagleiten - etwa beim Start oder Landen, durch Stolpern oder Fehlverhalten - auch zu Unfällen kommen kann. Wir sind bemüht, dieses Risiko so gering wie möglich zu halten. Der Passagier ist daher verpflichtet, beim Start, bei der Landung und während des Fluges die Anweisungen des Piloten zu befolgen und bestätigt seine gute körperliche und geistige Verfassung. Zur Deckung der Ansprüche des Passagiers nach den Haftungsbestimmungen des österreichischen Luftfahrtgesetzes, etwa bei einem Unfall, haben wir die erforderliche Versicherung bei der AIR&MORE Versicherung abgeschlossen.

3. Mitgeführte Gegenstände (insbesondere Brillen, Kameras, Mobiltelefone und andere Wertgegenstände sowie Geld) müssen ordnungsgemäß befestigt bzw. verstaut werden. Für Abhandenkommen oder Beschädigung, z.B. während Start, Flug oder Landung, können wir keine Haftung übernehmen.

4. Die vorgesehene Flugroute, vorgesehene Landeplätze und Flugzeiten können jederzeit - insbesondere aus Sicherheitsgründen oder betrieblichen Gründen - abgeändert werden, ohne dass dem Passagier hieraus ein Anspruch auf Schadenersatz entsteht.

5. Soweit gesetzlich zulässig, entbinden Sie den Luftsportgeräteführer und -halter, sowie das weitere mit Ihrer luftsportlichen Aktivität verbundene Personal von jeglicher Haftung, welche über bestehende gesetzliche vorgeschriebene Versicherungen hinausgeht.

6. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages nicht rechtswirksam sein, so wird hierdurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Es bestehen keine anders lautenden mündlichen Vereinbarungen zu diesem Beförderungsvertrag.

7. Alle vorstehenden Informationen habe ich zur Kenntnis genommen, verstanden und akzeptiere diese durch meine Unterschrift (- bei Minderjährigen durch die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten) im Unterschriftenfeld auf der Vorderseite.

Gutscheine

"Mal nicht funktionieren, nur spüren, den Wind, die Berge, die FREIHEIT"

Jetzt bestellen